0,00 € inkl. MwSt (EU – Käufer)
Sie haben keine Artikel im Korb.
Book ID: 109890
Ette, Ottmar und Ulrich Päßler (eds.)

Alexander von Humboldt: Geographie der Pflanzen. Unveröffentlichte Schriften aus dem Nachlass. 2020. (Edition Humboldt Print,1. Schriftenreihe des Akademievorhabens Alexander von Humboldt auf Reisen - Wissenschaft und Bewegung. Reihe III,1) 30 (15 kol.) Abbildungen.. XXIII, 381 S. gr8vo. Hardcover.

Der Band dokumentiert ein Lebensprojekt: Für Alexander von Humboldt war die Geographie der Pflanzen empirisches Forschungsprogramm und ästhetische Anschauungswissenschaft zugleich. Seine in den amerikanischen Tropen gewonnenen biogeographischen Erkenntnisse verstand er als Grundlage einer Wissenschaft der gesamten Erde. Zahlreiche nun erstmals ediert vorliegende Manuskripte, Notizen und Briefe veranschaulichen Humboldts jahrzehntelange Arbeit an diesem Vorhaben. Sie dokumentieren Humboldts Lektüre- und Schreibpraktiken und zeigen wie er weltweit Daten sammelte sowie Forschungen und Gelehrte vernetzte. Wissenschaftshistorische Beiträge begleiten die Edition. Sie gehen Ursprüngen und Kontexten der Humboldtschen Biogeographie nach und fragen nach weniger bekannten Vorläufern, Zeitgenossen und Kritikern
Autor/Hrsg. Ette, Ottmar und Ulrich Päßler (eds.)
Artikeltyp Titel
Autor(en) Ette, Ottmar und Ulrich Päßler (eds.)
Verlag Springer Nature, KNR: 300 224 8189 Customer Service Center GmbH Kundenservice Buch
Preis netto 70,08
USD Preis netto 73,6
ISBN/ISSN 9783476049643
ISBN 978-3-476-04964-3
Akt. Subkriptionspreis Nein
Marktschreier Info Nein
 
74,99 € inkl. MwSt (EU – Käufer) *
70,08€ exkl. MWSt. (Andere Käufer)
(73,60 US$)
exklusive Versand
* Kunden mit europ. Mehrwertsteuernummer zahlen keine MwSt.
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
217,00 € inkl. MwSt (EU – Käufer) *
202,80€ exkl. MWSt. (Andere Käufer)
(212,90 US$)
exklusive Versand * Kunden mit europ. Mehrwertsteuernummer zahlen keine MwSt.
Beliebte Begriffe