0,00 € inkl. MwSt (EU – Käufer)
Sie haben keine Artikel im Korb.
Book ID: 110274
Rippe, Olaf (ed.)

Die Mistel. Eine Heilpflanze unserer Zeit. Mit Beiträgen von Christian Rätsch, Ruth Mandera, Margret Madejsky, Stefan von Löwensprung und Roland Andre. 2017. 107 farbige Fig. 372 S. Broschiert.

Mythos, Magie und Kultur
Mit Mythos und Magie führt uns der erste Autor Christan Rätsch in die Welt der Mistel ein und berichtet uns von den kulturellen Wurzeln des Mistelbrauches. Ob man diesen Zugang als Aberglaube oder Märchen abtun will oder ob man ihm doch einen gewissen Glauben schenkt, ist letztendlich gar nicht wichtig. Was das Eintauchen in diese belebte Sagenwelt aber auf jeden Fall bewirkt, ist ein besseres Verständnis des Wesens der Mistel.

360º Blickwinkel auf das Wesen und Wirken der Mistel

Die nächsten zwei Beiträge von Ruth Mandera und Olaf Rippe sind besonders spannend. Sie beschäftigen sich mit dem Wesen und Wirken der Pflanze und ihren Signaturen in Raum und Zeit. Dabei werden Felder berührt wie Brauchtum, Botanik, wissenschaftliche Erkenntnisse, Betrachtung von Naturprozessen, Alchemie, Astromedizin, Phytotherapie oder Homöopathie. Mit diesem Wissen im Gepäck geht es in die Praxis. Es werden die wichtigsten Krankheiten unserer Zeit angeführt und ganzheitliche Therapieansätze vorgeschlagen. Diese beziehen nicht nur ganz praktische Empfehlungen für Mistelpräperate mit ein, sondern auch ergänzende, bewährte Heilmittel aus verschiedenen Richtungen der Heilkunst. Das anschließende Kapitel von Margret Madejsky stellt die Mistel in den Mittelpunkt der Frauenheilkunde.

Die Mistel in der Krebstherapie

Da der weit verbreitete Einsatz der Mistel in der heutigen Krebstherapie wahrscheinlich zu einem Großteil den Erkenntnissen Rudolf Steiners zu verdanken ist, ist es nahe liegend, dass sich ein anthroposophischer Arzt – Stefan von Löwensprung – diesem Thema widmet. Nach einer kurzen Einführung in das anthroposophische Menschen- und Naturverständnis, nähert er sich der Dynamik und dem Wesen der Krebserkrankung. In tiefgründiger Weise wird begreifbar, dass die Krebskrankheit als ein Ausdruck der Sinnentleerung, des Rhythmusverlusts und Entfremdung von Natur und Kultur, nur in einem Gesamttherapiekonzept für Körper, Seele und Geist wirkliche Heilung finden kann. Er stellt den anthroposophischen Zugang als solch ein Konzept mit und ohne Mistelpräperate vor und betont vor allem die Wichtigkeit der Mistel in der Prävention. Den Schlusspunkt setzt der Apotheker Roland Andre. Er beschenkt uns noch mit einem kurzen Kapitel über die Mistel bei Hildegard von Bingen sowie der Herstellung verschiedener Mistelpräperate in der Pharmazie mit vielen Tipps zur Selbstanwendung und Bezugsquellen.

Durch und durch benutzerfreundlich

Im Anhang findet sich auf 24 Seiten ein umfassendes Verzeichnis von Mistelpräperaten verschiedener Hersteller – gegliedert nach Indikation. Ein 10-Punkte-Programm als Ergänzung zur Misteltherapie, viele weiterführende Adressen, ein ausführliches Literaturverzeichnis, sowie ein umfangreiches Sachverzeichnis machen dieses Projekt nicht nur „rund“, sondern auch sehr benutzerfreundlich.
Autor/Hrsg. Rippe, Olaf (ed.)
Artikeltyp Titel
Autor(en) Rippe, Olaf (ed.)
Verlag Richard Pflaum Verlag GmbH
Preis netto 37,29
USD Preis netto 46,6
ISBN/ISSN 9783790510522
ISBN 9783790510522
Akt. Subkriptionspreis Nein
Marktschreier Info Nein
 
39,90 € inkl. MwSt (EU – Käufer) *
37,29€ exkl. MWSt. (Andere Käufer)
(46,60 US$)
exklusive Versand
* Kunden mit europ. Mehrwertsteuernummer zahlen keine MwSt.
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
79,18 € inkl. MwSt (EU – Käufer) *
74,00€ exkl. MWSt. (Andere Käufer)
(92,50 US$)
exklusive Versand * Kunden mit europ. Mehrwertsteuernummer zahlen keine MwSt.
79,18 € inkl. MwSt (EU – Käufer) *
74,00€ exkl. MWSt. (Andere Käufer)
(92,50 US$)
exklusive Versand * Kunden mit europ. Mehrwertsteuernummer zahlen keine MwSt.
128,00 € inkl. MwSt (EU – Käufer) *
119,63€ exkl. MWSt. (Andere Käufer)
(149,50 US$)
exklusive Versand * Kunden mit europ. Mehrwertsteuernummer zahlen keine MwSt.
Beliebte Begriffe