0,00 € inkl. MwSt (EU – Käufer)
Sie haben keine Artikel im Korb.
Book ID: 108056
Kollmann, Johannes, Anita Kirmer, Sabine Tischew, Norbert Hölzl, Kathrin Kiel

Renaturierungsökologie. 2018. 165 (146 kol.) Fig. XVIII, 489 S. Broschiert.

Dieses Lehrbuch befasst sich mit dem Zustand, den Funktionen und der Renaturierung der wesentlichen Ökosysteme Mitteleuropas. Das Werk ist in 4 Teile gegliedert, in denen die Autoren die Grundlagen der Renaturierungsökologie, ihre Anwendung in naturnahen und anthropogenen Ökosystemen sowie zukünftige Entwicklungen des Fachs behandeln. Dabei werden die wichtigsten Methoden der Wiederherstellung funktionierender Ökosysteme aufgezeigt. Das Werk thematisiert auch den Unterschied zwischen Naturschutz und Renaturierung und gibt einen Überblick über die Pflanzenverwendung in Renaturierungsprojekten sowie den Umgang mit invasiven Fremdarten. Für Studierende und Lehrende unterschiedlicher Fachrichtungen (Biologie, Ökologie, Landschaftsökologie, Geografie, Umweltplanung, Naturschutz und Landschaftsplanung, Landespflege sowie Umwelt-und Ressourcenschutz) ist dieses Lehrbuch ein wertvolles Grundlagenwerk. Es versetzt sie in die Lage, vorhandenes Wissen zu reflektieren, anzuwenden
bzw. weiterzuvermitteln.
Autor/Hrsg. Kollmann, Johannes, Anita Kirmer, Sabine Tischew, Norbert Hölzl, Kathrin Kiel
Artikeltyp Titel
Autor(en) Kollmann, Johannes, Anita Kirmer, Sabine Tischew, Norbert Hölzl, Kathrin Kiel
Seiten Kollmann, Johannes, Anita Kirmer, Sabine Tischew, Norbert Hölzl, Kathrin Kiel: Renaturierungsökologie. 2018. 165 (146 kol.) Fig. XVIII, 491 S. Broschiert.
Sprache Deutsch
Verlag Springer Nature, KNR: 300 224 8189 Customer Service Center GmbH Kundenservice Buch
Preis netto 35,50
USD Preis netto 37,3
ISBN/ISSN 9783662549124
ISBN 9783662549124
Akt. Subkriptionspreis Nein
Marktschreier Info Nein
 
37,99 € inkl. MwSt (EU – Käufer) *
35,50€ exkl. MWSt. (Andere Käufer)
(37,30 US$)
exklusive Versand
* Kunden mit europ. Mehrwertsteuernummer zahlen keine MwSt.
Beliebte Begriffe